Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 


 

Wanderungen kurbeln den Stoffwechsel und den Kreislauf an
und helfen unserem Körper während des Fastens, die Muskelmasse zu bewahren.
(wichtig für den Fettstoffwechsel)

Außerdem bringen wir jeden Morgen mit
Kin-Hin ... der achtsamen Gehmeditation
unseren Geist und unseren Körper in's Hier und Jetzt.

    

Beim Fasten & Stille-Retreat  Frühlingserwachen  im Mai
wird uns die neu erwachte Natur mit Ihrem frischen Grün nähren und begleiten.
 

Beim Fasten & Stille-Retreat  Goldener Herbst  im Oktober
werden wir uns nähren lassen von all den Rot-Gold-Tönen des bayerischen Waldes.

  
 

Die täglichen Wanderungen durch die wundervolle Natur des bayerischen Waldes 
          ... nähren unseren Körper mit Sauerstoff
                    ... unsere Sinnesorgane mit Duftkompositionen und gigantischem Farbspiel der Natur
                              ... und unterstützen uns auf wundervolle Art und Weise im Entgiftungsprozess.

   
Ganz wie nebenbei halten wir durch die Wanderungen unseren Kreislauf in Schwung. 
    
Das Wandern wird für Dich eine tiefe Begegnung mit der lebendigen Natur und mit Dir Selbst sein.
 
Die Wanderungen sind an das Leistungsniveau des fastenden Körpers angepasst und orientieren sich an dem, was der Körper am jeweiligen Tag braucht.

    

Die achtsame Gehmeditation Kin-Hin begleitet Dich in jeden Tag und lässt Dich bereit die ersten Schritte durch Deinen Tag achtsam, bewusst und im Hier und Jetzt gehen.

  

  

    zum Fasten    zum Schweigen   zum Yoga   zur Meditation    Preise und Anmeldung